Das Wichtigste gleich zu Beginn: Wir gratulieren unserem Team der Wasserversorgung ganz herzlich zu dieser verdienten Auszeichnung! Das Judenburger Trinkwasser ist von hervorragender Qualität und maximaler Reinheit. Unsere MitarbeiterInnen garantieren die Versorgung der Bevölkerung 24 Stunden täglich, 365 Tage im Jahr.

Zum Gütesiegel:

Mitte Juni 2021 überreichte Wasserlandesrat Hans Seitinger im Hof des Bildungshauses Schloss St. Martin in Graz sieben steirischen Wasserversorgern das Gütesiegel „Ausgezeichneter steirischer Wasserversorger„. Diese Auszeichnung wird zum ersten Mal verliehen und geht aus einer gemeinsamen Initiative des Landes Steiermark und des Steirischen Wasserversorgungsverbandes hervor. „Die Qualität des Trinkwassers ist die Visitenkarte eines Landes. Mit dem neuen Gütesiegel holen wir ausgezeichnete steirische Wasserversorger vor den Vorhang und machen auf ihren hohen Wert für unsere Lebensqualität aufmerksam“, betont Wasserlandesrat Hans Seitinger.

In 15 Qualitätskriterien, die zu den Themenbereichen „Planung„, „Betrieb und Instandhaltung„, „Recht und Überwachung“ sowie „Wirtschaftlichkeit und Information“ zusammengefasst sind, konnten die steirischen Wasserversorger ihre Leistungen darstellen und sich damit für die Verleihung des Gütesiegels bewerben. Eine Expertenjury unter Mitwirkung des Steirischen Wasserversorgungsverbandes und der TU Graz hat die teilnehmenden Institutionen anhand dieses Katalogs auf Herz und Nieren geprüft. Die ausgezeichneten Versorger sind die Stadtwerke Judenburg, Kapfenberg und Leoben, die Gemeinde Seiersberg-Pirka sowie die Wasserverbände Grazerfeld Südost, Transportleitung Oststeiermark und Umland Graz.

Die Auszeichnung hat eine definierte Gültigkeitsdauer von fünf Jahren und kann unter den gleichen Rahmenbedingungen wie bei der Erstverleihung wiedererlangt werden.

Ausgezeichneter Steirischer Wasserversorger Verleihung
16.06.2021: Übergabe der Auszeichnung durch LR Hans Seitinger
Team Wasserversorgung
Unser ausgezeichnetes Team der Wasserversorgung

Beitrag vom 14.02.2022
Diesen Beitrag teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Informationsabend zum Sterbeverfügungsgesetz

Zum 16. Mal fand heuer die Allerseelenveranstaltung der Bestattung Judenburg statt – dieses Mal im Stadtsaal des Haus 23 in Judenburg.
Mehr erfahren

Eröffnung des PV-Parks Rothenthurm-Feistritzgraben

Sauberer Strom für mehr als 1.300 Haushalte pro Jahr
Mehr erfahren

Sonnenstrom für SCHAFFERHOLZ

Starker Partner in der Region
Mehr erfahren