Abwasserentsorgung

Abwasser? Wir klären das!

Über Kanalisation und Kläranlagen machen sich die meisten Menschen erst Gedanken, wenn etwas nicht funktioniert. Eine ordnungsgemäße Abwasserentsorgung ist ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz und zur Lebensqualität. 120 Stunden – so lange braucht das Abwasser der Judenburger, Oberweger und Reiflinger durch die Kläranlage, bis es schließlich gereinigt in die Mur geleitet wird. Angewendet werden in diesen 120 Stunden der Abwasserreinigung modernste ökologische Verfahren. Die vollbiologische Kläranlage ist nach der Anpassung und Erweiterung im Jahr 2008 am neuesten Stand der Klärtechnik.  Täglich können 2.300 m³ Abwasser gereinigt und in den Kreislauf der Natur zurückgeführt werden. Ein eingespieltes Team der Stadtwerke Judenburg AG betreut die Anlage.

Allein im eigenen Labor werden pro Jahr rund 1.500 Wasseranalysen durchgeführt. Die Menschen in unserem Versorgungsgebiet können sich auf uns verlassen – wir handeln nachhaltig. Fragen zur Verrechnung beantwortet das Kunden- und Servicecenter.